jungschützen

 

Jahresprogramm Jungschützen 2021

 

Der Jungschützenkurs 2021 beginnt!

 

Keine Zeit! Kenne niemanden! Sport ist anstrengend! Stress!

Das sind keine Argumente um nicht bei uns mitzumachen.

 

Wir sind ein erfahrenes und offenes Team von Jungschützenleitern welche den Jugendlichen CH-Bürgern der Jahrgänge 2001-2006, den Schiesssport näherbringen wollen.

Auch in Zeiten von Covid 19, konnten wir im vergangenen Jahr, mit unserem Schutzkonzept überzeugen und mit einigen Terminanpassungen einen Jungschützenkurs durchführen.

Dies möchten wir auch dieses Jahr machen, sofern uns der Bundesrat „Feuer frei“ gibt!

Der Schiesskurs soll die Begeisterung am sportlichen Schiessen mit dem Sturmgewehr 90 wecken, ist eine wertvolle Freizeitbeschäftigung zur Förderung der Kameradschaft und der Konzentration. Zudem gilt der Kurs auch als vordienstliche Ausbildung zur Rekrutenschule.

Der Kurs ist Gratis, es wird jedoch ein Reinigungsdepot von Fr.50, bei der Abgabe der Waffe eingezogen.

Kursstart wäre im März (Theorie) bis Oktober (Waffenreinigung und Abgabe) statt.

Anmelden kann man sich ab sofort, oder bis spätestens Montag 22.März 2021, beim Kursleiter.

Voraussichtlicher Start, Montag,22. März, 19.30 Uhr, Theorie/ Anmeldung, in der KRS Mühlescheer (Änderung je nach Entscheid BAG)

 

Einladungsschreiben

 

Hast du Fragen, dann melde dich bei:
Andreas Dürr JS-Leiter
076 366 05 68 sms oder Whatsapp oder

 

Es freuen sich die Schiessverein 300m der Gemeinden


Birmenstorf - Mägenwil - Büblikon -
Birrhard - Fislisbach - Mellingen - Wohlenschwil